Anzeige
Anzeige

2. Fraunhofer IDMT Technologietag

von am 18. April, 2019
fraunhofer technologietag

Im Oktober vergangenen Jahres fand der erste Technologietag zum Thema „Fehlerzustände frühzeitig erkennen dank akustischer Verfahren zur Qualitätsprüfung“ statt. Nun läuft die Planung für die Folgeveranstaltung am 30. September und 1. Oktober 2019 in Erfurt. Das Thema in diesem Jahr: Qualitätssicherung = Akustik + Künstliche Intelligenz!? Gesucht werden aktuell noch Beiträge.

Bis zum 31. Mai können Beiträge in Form eines Vortrags, Posters oder Exponats zu den Themen des Technologietags eingereicht werden. Inhaltlich geht es um die drei Schwerpunkte:

  • Akustische Sensorik und Künstliche Intelligenz (Analyse von Luftschall, Körperschall und Ultraschall, Sensordatenfusion, Maschinelles Lernen, Neuronale Netze)
  • Mess- und Prüftechnik für die akustische Qualitätssicherung (Berührungslose Sensorik, Integrierte Systeme für industrielle Anwendungen, Datenschutzkonformes Messdatenmanagement)
  • End-of-Line Testing und Predictive Maintenance Szenarien aus der Industrie (Ausfallzeiten verringern, Datenschutz, Datenhoheit und Datensicherheit wahren, Automatisierte 100%-Kontrolle von Produkten, Kostenersparnis und Effizienz in der Fertigung, Prozessüberwachung und Qualitätskontrolle, Industrie 4.0)

Links:

www.idmt.fraunhofer.de/content/dam/idmt/documents/IL/IMA/Call_Technologietag2019_IDMT.pdf

www.idmt.fraunhofer.de/de/events_and_exhibitions/technologietag2019/technologietag-call.html

Zu beachten: Reine Produktwerbung sind nicht als Fachbeitrag zugelassen. Bild: Fraunhofer IDMT

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden