Anzeige
Anzeige

50 Jahre Bremer & Leguil

von am 16. Januar, 2018
bremer-leguil

Seit mehr als 50 Jahren, genauer gesagt seit Dezember 1967, versorgt das Duisburger Unternehmen Kunden auf der ganzen Welt mit hochspezialisierten Schmierstoffen und Reinigungsmitteln. Nun erweitert die Firma ihre Produktions- und Büroflächen.

Das Unternehmen, seit 2001 eine 100-prozentige Tochter der Fuchs Petrolub SE, beliefert mit den Marken Rivolta und Cassida weltweit mehr als 15 000 Kunden aus Industrie, Energieversorgung, Luft- und Raumfahrt, aber auch zahlreiche Kommunen.

Zu den Besonderheiten im Angebot gehören Schmierstoffe, die in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie eingesetzt werden können. Sie sind mineralölfrei und verträglich.

Bremer & Leguil gehört damit nach eigenen Aussagen zu weltweit nicht einmal einem Dutzend Firmen, die nach der DIN ISO 21469 produzieren. Bereits seit einem Jahrzehnt ist Bremer & Leguil für sein Umweltmanagement- und Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 beziehungsweise 14001 zertifiziert.

Links:

www.bremer-leguil.de

„Wir bauen neue Lagerbereiche und erweitern die Büroflächen um 600 Quadratmeter“, erklärt Geschäftsführer Frank Schnipper, der seit 2010 an der Spitze des Unternehmens steht. Im Lagerbereich sollen zusätzliche 830 Quadratmeter unter anderem Platz für 1200 neue Palettenstellplätze bieten. Bild: Bremer & Leguil

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden