Anzeige
Anzeige

Analysetool zur Echtzeitüberwachung von Signalgeräten

von am 31. Oktober, 2018
Pfannenberg Bild

Pfannenberg Signal Analytics ermöglicht die Konfiguration und Visualisierung von Maschinenzustandsdaten aus den Signalgeräten.

Betreiber heterogener Maschinenparks stehen vor dem Problem, dass eine rein optische Statusanzeige über eine Signalsäule lediglich den momentanen Zustand einer Maschine wiedergibt. Verändert sich allerdings deren Zustand gehen mangels Aufzeichnungen und Analyse-Tools wertvolle Daten verloren.

Pfannenberg Signal Analytics (PSA) bietet hier eine Alternative, die für mehr Transparenz sorgt. Mittels SmartMesh IP können heterogene Einheiten innerhalb eines Maschinenparks miteinander verbunden werden. In der Grundversion von PSA stehen dem Anwender eine Anzahl von 10 I/O Connect zur Verfügung.

Das Dashboard visualisiert auch in 2D-Ansichten den kompletten Fertigungsbereich und gestattet die Konfiguration von Signalen und Daten.

Links:

www.pfannenberg.com

Auf der SPS IPC Drives ist PSA als System inklusive Visualisierung und Dashboard zu sehen. Bild: Pfannenberg

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden