Anzeige
Anzeige

Bessere Führung, ruhigerer Lauf

von am 14. Mai, 2018
Alu_Guide_System

Das Alu Guide System von Tsubaki Kabelschlepp ist unter anderem für lange Verfahrwege bei Achsen & Portalen verfügbar. Die nach dem Baukastenprinzip zusammenstellbaren Führungskanäle aus Aluminium halten hohen Beanspruchungen stand und sorgen bei gleitenden Energieführungsketten für ein vibrationsarmes, leises Laufverhalten.

Die einfach zu verarbeitenden Kanalprofile mit 2.000 mm Länge lassen sich individuell auf die gewünschte Breite für die Energieführungskette einstellen. Eine Gleitauflage aus Edelstahl unterstützt Geschwindigkeiten bis 25 m/s. Zudem reduzieren neue Gleitleisten den Verschleiß und erhöhen die Lebensdauer der Kette.

Werner Eul, Product Manager Cable Carrier Systems bei genanntem Hersteller, ergänzt: „Durch zusätzliche Dämpfungsbänder, die optional bestellbar sind, lässt sich die Geräuschemission im Führungskanal sogar noch einmal zusätzlich reduzieren.“

Mit den Montagesets lassen sich im Innen- und Außenbereich die Führungskanäle einfach und schnell befestigen. Die Sets enthalten alle für die Montage der Kanalseitenwände erforderlichen Befestigungselemente, wobei diese unabhängig von den Trägerelementen wie Konsolen als „fliegender Stoß“ erfolgen kann.

Links:

www.kabelschlepp.de

Das Alu Guide System ist für Energieführungsketten der Typenreihen K0650 (K-Serie), M0650 und M0950 (M-Serie) sowie Q080 (Serie QUANTUM) erhältlich. Bild: Tsubaki Kabelschlepp

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden