Anzeige
Anzeige

BLG setzt weiter auf Telogs

von am 30. Januar, 2015
TELOGS PM Vertragsverlängerung BLG Bild 1

Der Logistikdienstleister hat den Vertrag für das Outsourcing der Instandhaltung im Koblenzer Distributionszentrum um drei Jahre verlängert. 

Telogs verantwortet im Rahmen des Complete Maintenance Service (CMS) im Koblenzer Distributionszentrum die komplette Instandhaltung der Lager- und Fördertechnik.

Dazu sind drei Mitarbeiter des Servicedienstleisters vor Ort und betreiben in der Anlage eine eigene Werkstatt. Kernaufgaben sind die regelmäßige Wartung und Prüfung der gesamten Lager- und Fördertechnik.

„Durch die Auslagerung der Instandhaltung profitieren wir von einer deutlichen Reduktion der Störungen in der Anlage. Als Konsequenz liegt die Verfügbarkeit mittlerweile bei fast 100 Prozent“, so Torsten Dienst, Manager Operation Technik bei BLG.

Links:

www.telogs.de

Das Unternehmen unterstützt seine Kunden auch bei der Instandhaltung der Gebäudetechnik. Bild: Telogs

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden