Anzeige
Anzeige

Damit alles glatt läuft

von am 29. Januar, 2018
hecht_gleitlager

Zum Programm von Hecht Kugellager zählt unter anderem ein großes Sortiment an Gleitlagern. Angeboten werden diese in unterschiedlichen Abmessungen und Materialausführungen aus Bronze, Bimetall, Keramik, Faserverbund- oder Kunststoff. 

Für niedrige bis mittlere Tragzahlen eignen sich beispielsweise Lager aus speziellen selbstschmierenden Kunststoffen. Sie sind zudem korrosionsbeständig, leicht und schmutzunempfindlich.

Verschleißarme Metall-Gleitlager bieten sich für raue Einsatzbedingungen an, da sie dank hoher Druckaufnahme und dauerbeständiger Schmierung auch hohe Belastungen und lange Standzeiten gut verkraften.

Komplettiert wird das Angebotsspektrum durch gesinterte Lagerbuchsen, die vor allem in kleinen Elektromotoren und zur Gleitbewegung in Linearlager integriert werden.

Links:

www.hecht-hkw.de

Die Gleitlager und Sinterbuchsen werden in verschiedensten Ausführungen angeboten. Bild: Hecht

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden