Anzeige
Anzeige

Designpreise für Ganter

von am 5. Juni, 2018
Design-Awards GN 126

Das Unternehmen erhält für herausragendes Design nach dem iF Design Award auch den Red Dot Award.

Dass Ganter zusammen mit der Designagentur Corpus-C aus Fürth auf dem richtigen Weg ist, unterstreichen die aktuellen Auszeichnungen durch zwei unabhängige Jurys: Die iF International Forum Design Jury zeichnete die Bügel- und Maschinengriffe GN 328 und GN 428 sowie die Flachspannhebel GN 126 mit jeweils einem Award aus. Die erstgenannten Bügel- und Maschinengriffe erhielten zusätzlich den begehrten Red Dot Award verliehen.

Design optimiert die Ergonomie genauso wie die Funktionalität, was Ganter beispielsweise mit seinen verstellbaren Flach- spannhebeln GN 126 sowie den Bügel- und Maschinengriffen der Normen GN 328 und GN 428 zeigt.

Diese Normelemente passen sich dank ihrer modernen Formensprache in das Erscheinungsbild moderner Maschinen und Anlagen ein. Die Option, auf einfache und zu- gleich kostengünstige Weise Individualisierungen in Größen oder Farben vorzunehmen, erweitert die Einsatzmöglichkeiten zusätzlich. Innenseitige Griffmulden sowie exakte Kantenrundungen sorgen für eine spürbar bessere Ergonomie.

Links:

www.ganter-griff.de

Die verstellbaren Flachspannhebel GN 126 zeichnen sich durch ihre dynamische Form aus. Sie sind überall dort ideal einsetzbar, wo die Schwenkbereiche begrenzt sind. Die integrierte Kerbverzahnung ermöglicht die Positionsverstellung des Griffes ohne ihn lösen zu müssen. Bild: Ganter

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden