Anzeige
Anzeige

Deutsche Lichtmiete expandiert

von am 10. Juli, 2018
Deutsche Lichtmiete

Die Deutsche Lichtmiete erweitert ihre Produktionsanlagen für die Herstellung von LED-Industrieprodukten und errichtet im Wirtschaftspark Sandkrug (Niedersachsen) einen zusätzlichen Produktionsstandort.

Auf dem rund 8.700 Quadratmeter großen Areal entsteht bis Ende des Jahres eine Produktions- und Lagerhalle mit Fertigung und Logistik. Die Investitionssumme beträgt rund 5 Millionen Euro.

Der neue Gebäudekomplex umfasst eine Produktionshalle auf zwei Ebenen mit einer Fläche von 1.800 Quadratmetern, zwei Lagerhallen mit Warenein- und -ausgang auf einer Fläche von rund 1.400 Quadratmetern sowie diverse Büro- und Sozialräume.

Die Produktion wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 anlaufen. Mit dem Produktionsstandort in Sandkrug entstehen rund 25 neue Arbeitsplätze.

Links:

www.lichtmiete.de

Mit einem symbolischen Spatenstich haben Deutsche Lichtmiete Gründer und CEO Alexander Hahn, Prokurist Christian Effenberger, Architekt Martin Schmied, Bauunternehmer Dirk Hillmer und Bürgermeister Dr. Christian Pundt den Baubeginn eingeläutet. Bild: Deutsche Lichtmiete

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden