Anzeige
Anzeige

Digitalisierung im Facility und Real Estate Management

von am 4. Oktober, 2017
Positionspapier_Digitalisierung

Auf der Mitgliederversammlung Ende September veröffentlichte RealFM e.V. das Positionspapier des Verbandes zum Thema Digitalisierung. Dieses kann kostenfrei als pdf-Datei von der Webseite geladen oder direkt bei der Geschäftsstelle als Printversion angefordert werden.

Viele Begrifflichkeiten wie smart services, smart building, smart working, virtuelle Realitäten, big data, Industrie 4.0 und BIM (Building Information Modeling) werden fast inflationär genutzt, ohne dass klar ist, was in dem jeweiligen Zusammenhang wirklich gemeint ist.

Dies hat der Verband RealFM e.V. zum Anlass genommen, ein entsprechendes Positionspapier zu erarbeiten, um erst einmal die Bedeutung und Tragweite, die sich aus der Digitalisierung für die Real Estate und Facility Manager ergibt, greifbar zu machen und mit Beispielen zu unterlegen.

Die in diesem Papier erarbeiteten Positionen stellen erst den Anfang einer Digitalisierungsstrategie des Verbandes dar, da dieses Thema für die Mitglieder enorm wichtig ist und noch wichtiger werden wird. Viele derzeit in Bearbeitung befindlichen Themengebiete sind davon betroffen, so ist zum Beispiel eine Bewertung der Auswirkung auf die bestehenden Berufsbilder erforderlich.

Links:

www.realfm.de

Das Positionspapier „Digitalisierung im Facility und Real Estate Management“ kann kostenfrei als pdf-Datei von der RealFM-Webseite geladen oder direkt bei der Geschäftsstelle als Printversion angefordert werden. Bild: RealFM

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden