Anzeige
Anzeige

Doppelt hält besser

von am 2. Juli, 2018
werkstattlift

Bahr Modultechnik hat seinen neuen Montage-Doppellift zum sicheren Heben und Absenken von Lasten bis 80 Kilogramm vorgestellt.

In den Führungskörper aus verwindungssteifem Aluminium sind beidseitig Trapezgewindespindeln integriert, um zwei Werkstücke via Gleitschienenführung mit hoher Laufruhe unabhängig voneinander zu verfahren.

Die ursprünglich gemäß den hohen Sicherheitsanforderungen zum Personentransport entwickelte Achs-Konstruktion ermöglicht das stufenlose Positionieren der Traglasten in jeder gewünschten Höhe.

Dabei hält der ausfallsichere Spindelantrieb die Lasten zuverlässig in Position und unterbindet ein unbeabsichtigtes Absacken.

Links:

www.bahr-modultechnik.de

Durch die geschlossene Bauform ist die gesamte Mechanik gegen das Eindringen von Staub und Schmutz geschützt. Bild: Bahr

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden