Anzeige
Anzeige

Econ Solutions auf der Light + Building

von am 25. Januar, 2018
econ3_Startbildschirm

Erstmals präsentiert die Econ Solutions GmbH ihre Energiemanagement-Lösungen auf der Messe (18. bis 23. März, Frankfurt am Main) in Halle 11.0, Stand D02. 

Im Fokus des Messeauftritts steht unter anderem das Strom- und Leistungsmessgerät Econ sens3. Es misst alle zentralen Parameter der elektrischen Energie. Dank Rogowski-Spulen lässt es sich innerhalb weniger Minuten installieren, auch in bestehender Infrastruktur und bei begrenztem Platzangebot.

Gezeigt wird auch die webbasierte Software Econ3 für das betriebliche Energiemanagement. Die Software liefert zahlreiche Auswertungen und Berichte sowie Kosten- und CO2-Umrechnungen. Auch sie funktioniert herstellerunabhängig, sodass Nutzer Datenquellen aller Energiearten und Medien (Strom, Gas, Wasser, Öl usw.) sowie beliebige Zustandsdaten einbinden und zu Kennzahlen kombinieren können.

Das Econ Case ist ein mobiles Messsystem für die schnelle und einfache Messung und Analyse von elektrischer Leistung, Energie, Strömen und Spannungen. In einem robusten Kunststoffkoffer beinhaltet es alle notwendigen Komponenten für ortsunabhängige und temporäre Messungen, die Netzqualitätsüberwachung nach EN 50160 sowie die Identifikation der größten Energieverbraucher und Verteilungen. Dank integrierter Auswertungssoftware ist keine separate Installation erforderlich.

Links:

www.econ-solutions.de

Die Lösungen lassen sich einfach und flexibel in bestehende und neue Gebäude einsetzen und liefern schnell Transparenz über alle Verbräuche. Bild: Econ Solutions

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden