Anzeige
Anzeige

Effizienter und weniger wartungsintensiv

von am 21. Mai, 2014
Almig_Anwender

Leuna-Harze in Sachsen-Anhalt ersetzt öleingespritzte Druckluftanlagen

Diesen Artikel finden Sie in unserer aktuellen Printausgabe. Sie möchten weiterlesen, haben aber kein Exemplar zur Hand?

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Links:

www.almig.de

Indem jeweils zwei drehzahlgeregelte Schraubenkompressoren gleicher Größe eingesetzt werden, ist eine gleichmäßige Auslastung der Anlagen durch ständigen Grundlastwechsel möglich“, erklärt Ullrich Eberhardt, Gebietsverkaufsleiter bei Almig. Bild: Almig

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden