Anzeige
Anzeige

Endress+Hauser auf der Drinktec

von am 27. Juli, 2017
iTHERM TrustSens

Auf der Messe (11. bis 15. September in München) zeigt Endress+Hauser in Halle A3 Stand A3.322 Messtechnik und Automatisierungskonzepte für alle Prozessbereiche. 

Zu sehen sein wird unter anderem ein neues Thermometer mit sich selbst kalibrierender Sensortechnologie. Das hygienische Thermometer ist für Anwender in der Pharma-, Lebensmittel- und Getränkeindustrie bestimmt, die eine lückenlose Übereinstimmung zu den FDA bzw. GMP-Regeln benötigen.

Neben der neuen Durchflussmessgerätelinie Proline 300/500 mit WLAN Konnektivität für Industrie 4.0, Heartbeat Technology, Food Safety Konzept und Historom Datenmanagement zeigt das Unternehmen auch das neue „Picomag“.

Hierbei handelt es sich um ein magnetisch-induktives Durchflussmesssystem mit IO-Link und Bluetooth sowie multivariabler Erfassung von Durchfluss und Temperatur. Er eignet sich besonders für Prozesse im Umfeld der Lebensmittel- und Getränke-Produktion.

Links:

www.de.endress.com

Das Unternehmen unterstützt das Thema Food Safety mit akkreditierten Kalibrierdienstleistungen sowie sich selbst kalibrierender und überwachender Messtechnik. Bild: Endress+Hauser

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden