Anzeige
Anzeige

Energy Efficiency Award: Bewerbungsfrist verlängert

von am 26. Juni, 2018
dena award

Noch bis 15. Juli können sich private und öffentliche Unternehmen in vier Kategorien bewerben. Neben messbaren Erfolgen werden auch neue Energiesparkonzepte gesucht. Es locken Preisgelder in Höhe von 30.000 Euro.

Der internationale Energieeffizienz-Wettbewerb der Deutschen Energie-Agentur (dena) geht in die Verlängerung: Noch bis 15. Juli können private und öffentliche Unternehmen aus dem In- und Ausland Projekte und Konzepte zur Senkung des Energieverbrauchs einreichen.

Wer zu den Preisträgern gehört und mit dem Energy Efficiency Award ausgezeichnet wird, bestimmt eine Expertenjury. Eine Shortlist mit den nominierten Projekten wird Anfang Oktober 2018 veröffentlicht.

Links:

www.EnergyEfficiencyAward.de

Die Teilnahmebedingungen, das Onlinebewerbungsformular und Antworten auf häufig gestellte Fragen finden sich online. Bild: dena

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden