Anzeige
Anzeige

„Fit für Steigtechnik“

von am 9. Februar, 2018
gz steigtechnik seminar

Im März startet die Günzburger Steigtechnik die neue Runde ihrer Tagesseminare „Ausbildung für zur Prüfung befähigte Personen für Leitern und Tritte, Klein- und Fahrgerüste“. Besonderer Fokus liegt dabei auf den Normenänderungen bezüglich DIN EN 131-1/-2/-3.

Die von der Günzburger Steigtechnik angebotenen Seminare werden vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit anerkannt und mit zwei Weiterbildungspunkten bewertet. Sie sind damit als Fortbildung für Fachkräfte für Arbeitssicherheit gemäß § 5, Abs. 3 ASiG geeignet.

Im Fokus dieser Fortbildungsreihe stehen die neuen, überarbeiteten Normteile der DIN EN 131, die seit 1. Januar 2018 umgesetzt werden müssen. Die DIN EN 131-2 beinhaltet unterschiedliche Prüfgrundlagen für Leitern für den beruflichen und den nicht-beruflichen Gebrauch.

Die Referenten zeigen auf, was in Abhängigkeit von der jeweiligen Leiterklasse aufgrund neuer Normprüfungen durch die Hersteller zu beachten ist, und welche Auswirkungen diese Änderungen auf die Anwender haben.

Thema in den Seminaren der Günzburger Steigtechnik ist auch die neue DIN EN 131-1. Wichtigste Änderung: Anlegeleitern mit einer Leiterlänge von über drei Metern müssen dann eine größere Standbreite aufweisen, beispielsweise durch Quertraversen oder eine konische Bauweise. Betroffen sind auch aufgesetzte Schiebeleiterteile von dreiteiligen Mehrzweckleitern.

Die nächsten Seminare finden an folgenden Standorten statt: 12. März Günzburg, 13. März Nürnberg, 15. März Wuppertal, 18. April Hamburg und 19. April Berlin. Die Tagesseminare dauern jeweils von 8 bis 16 Uhr. Der Preis für die Teilnahme beträgt 329 Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer.

Links:

www.steigtechnik.de/seminare

Im Preis enthalten sind ausführliches Informationsmaterial zu allen Inhalten des Seminars, das Zertifikat, sowie ein Mittagessen und die Versorgung mit Getränken. Bild: Günzburger Steigtechnik

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden