Anzeige
Anzeige

Fords famose, fliegende Freiheit

von am 10. Dezember, 2018
ford

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein …”, so textete der Liedermacher Reinhard Mey Mitte der 1970er Jahre. So hoch fliegen die kamerabestückten Drohnen, die Ford zur effizienten Kontrolle der Werksanlagen nutzt, zwar nicht, aber der Zugewinn an Freiheit, Flexibilität, Sicherheit und Effizienz bei der Überwachung ist doch mehr als beachtlich.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 17.

Links:

www.ford.de

www.yuneec.com

Alle Kontrollen mithilfe der kamerabestückten Drohnen erfolgen selbst an schwer zugänglichen Stellen gemäß den strengen Sicherheitsvorgaben des Automobilerstellers. Bilder: Ford

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden