Anzeige
Anzeige

Für schwergängige Verschraubungen

von am 23. April, 2019
Teleskop-Umschaltknarre

Mit der Teleskop-Umschaltknarre 1/2″ (1993 TU-10) von Gedore erhöht sich dank des ausziehbaren Griffs die Hebelwirkung, wodurch das Lösen und Festziehen von Schrauben erleichtert wird.

Die Teleskop-Umschaltknarre verfügt über einen langen, ausziehbaren Hebelarm für einen Schraubanzug mit einem Drehmoment von bis zu 600 Nm. Die Länge des Werkzeugs ist je nach Anforderung von 400 bis 600 mm in acht Rastungen verstellbar.

Durch die Druckknopfauslösung lassen sich die Steckschlüsseleinsätze leicht vom Antrieb lösen, während die Kugelarretierung für eine verliersichere Verbindung sorgt.

Der Umschalthebel rastet beim Umschalten automatisch für Rechts- oder Linksgang ein. So ist sicheres Arbeiten ohne ungewolltes Verstellen gewährleistet. Zusätzlich ist der Umschalthebel mit einer Ratschensperre in Mittelstellung versehen.

Links:

www.gedore.com

Das Werkzeug kann auch mit nur einer Hand bedient werden. Bild: Gedore

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden