Anzeige
Anzeige

Günstiger Eintritt zur Servparc

von am 22. Mai, 2019
rabattcode

Die Servparc bringt Experten aus Industrie und Forschung zusammen und bietet auf fünf Stages mehr als 100 fundierte und praxisbezogene Vorträge, zu Themen, welche die FM- und Industriedienstleisterbranche aktuell beschäftigen. Mithilfe eines Rabattcodes ist für Leser der B&I der Eintritt um 20 Prozent günstiger.

Ob Augmented Reality, Virtual Reality, Building Information Modeling, Internet of Things, Smart Building oder 3D-Druck: Auf der Servparc (25. und 26.06. in Frankfurt a.M.) werden diese Trendbegriffe der Digitalisierung in zahlreichen Vorträgen des Stage Programms, auf den Präsentationsflächen der Anbieter und auf einer Sonderschaufläche erlebbar.

Behandelt werden in den zahlreichen Vorträgen und Diskussionen aktuelle Fragestellungen, wie zum Beispiel: Welchen Einfluss haben neue, disruptive Technologien auf Facility Management, Industrieservice und IT? Wie sehen die Arbeitsplätze der Zukunft aus? Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich für die Branchen konkret? Welche Anwendungsszenarien gehören bereits zum Alltag?

Der Besuch der Fachveranstaltung kostet aktuell 299 Euro (Tageskarte) bzw. 449 Euro (Dauerkarte). Ab dem 8.6. steigt der Preis auf 399 Euro bzw. 599 Euro. Es lohnt sich also, schnell zu sein, zumal mithilfe des Rabattcodes SERV19WP der Preis sich noch einmal um 20 Prozent reduziert.

Die Tageskarte bietet Zutritt zu allen Bereichen der Servparc, zu den sieben Hotspots mit Keynotes, Innovationen und Workshops, zur Aftershowparty am 25.06., Catering inklusive auf der F&B Stage, Nutzung des ÖPNV und diverser digitaler Tools. Die Dauerkarte ermöglicht den Zutritt an beiden Veranstaltungstagen.

Links:

www.servparc.de

Weitere Informationen zur Servparc, der interaktive Hallenrundgang sowie eine aktuelle Ausstellerliste sind online verfügbar.

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden