Anzeige
Anzeige

Hartmetall-Frässtifte punkten auch beim Preis

von am 10. Oktober, 2018
AlphaFraeser

Die Alpha Line bietet dem Anwender laut dem Hersteller Rhodius eine kostengünstige und dennoch hochwertige Alternative zur eigenen Top Line und den Produkten anderer Fremdhersteller.

Die Frässtifte lassen sich bei der Bearbeitung unterschiedlichster Geometrien und Bereiche am Werkstück einsetzen. Unabhängig vom Härtegrad der Metalle zerspane die günstige Alpha Line, so betont der Hersteller, mühelos und präzise das Material.

Die hohe Rundlaufgenauigkeit und die aufeinander abgestimmten Schneidegeometrien sollen für beste Arbeitsergebnisse sorgen. Zudem punktet sie durch eine hohe Standzeit.

Links:

www.rhodius-abrasives.com

Die Frässtifte sind in verschiedenen Formen und Ausführungen erhältlich und können so optimal an das jeweilige Werkstück angepasst werden. Bild: Rhodius

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden