Anzeige
Anzeige

„Hörbare“ Fehler sichtbar machen

von am 14. August, 2017
bundi 04 2017

Man kann es zumeist hören, ob eine Maschine oder Anlage gut läuft – das wissen erfahrene Instandhalter. Dennoch ist diese Aussage subjektiv. Objektivieren lässt sich dies mit der neuen LMS Sound Camera. Sie hat es in der aktuellen Ausgabe der B&I, die heute erscheint, auf die Titelseite geschafft. 

Ein leichtes Kratzen hier, ein unregelmäßiges Knirschen da – oftmals kann man es hören, wenn etwas nicht stimmt. Das gilt zumindest in der Theorie, denn in der Praxis ist es in lauten Umgebungen schwierig, die entsprechenden Geräusche zu erkennen und korrekt zu deuten, zumal der Frequenzbereich, den das menschliche Ohr wahrnehmen kann, ja ziemlich eingeschränkt ist.

Eine technische Lösung, die sich genau dieser Problematik annimmt, ist die neue LMS Sound Camera von Siemens, die in der druckfrischen Ausgabe detailliert vorgestellt wird. Hierbei handelt es sich um ein schnelles und vor allem flexibel einsetzbares System zur Schallquellenlokalisierung.

Umfangreich ist in dieser Ausgabe auch die Berichterstattung im Bereich Industrie-Service. Neben der aktuellen Lünendonk-Liste zu den führenden Industrieservice-Unternehmen wird natürlich auch der WVIS-Branchenmonitor 2017 vorgestellt, wobei im exklusiven Interview Dr. Reinhard Maaß, WVIS-Geschäftsführer, die Zahlen und Entwicklungen erläutert.

Breiten Raum nimmt in der Ausgabe ferner der Bereich Antriebstechnik ein. Vorgestellt wird unter anderem ein schlüsselfertiges Energieführungssystem, das im Einsatz bei einer Containerbrücke überzeugt.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die druckfrische Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese per E-Mail kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an.

Links:

www.b-und-i.de

Bild: B&I

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden