Anzeige
Anzeige

Igus steigert Umsatz um 8,5 Prozent

von am 3. April, 2019
igus meldung

Das Unternehmen konnte den Umsatz im vergangenen Jahr um 8,5 Prozent auf 748 Millionen Euro steigern. Vom Gesamtumsatz wurden 53 Prozent in Europa, 31 Prozent in Asien und 16 Prozent in Amerika und Afrika erwirtschaftet. Die Mitarbeiterzahl stieg auf 4.150.

Igus wächst rein organisch und erschließt sich immer wieder neue Märkte wie zum Beispiel die Bühnentechnik oder die Solarindustrie.

„Durch agile Arbeitsmethoden und offene Strukturen sind wir in der Lage, neue motion plastics Ideen schnell in Sprint-Teams umzusetzen“, betont Frank Blase, der Geschäftsführer.

Er ergänzt: „Wir probieren aus, machen neu, verbessern, bis der Anwender genau das Produkt erhält, das ihn weiter nach vorne bringt.“

Ein Resultat dieser Dynamik sind die 120 Neuheiten, die Igus in diesem Jahr auf der Hannover Messe präsentiert.

Links:                          

www.igus.de

Online-Simulation, intelligente Kabel und Gleitlager und seit neuestem eine Plattform für Low-Cost-Roboter – das sind nur einige Neuerung. Bild: Igus

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden