Anzeige
Anzeige

Kombinierter Atem-, Augen- und Gesichtsschutz

von am 16. Mai, 2018
3m arbeitsschutz

Neue 3M Versaflo M-200-Kopfteile mit Anstoßkappe

Mit der Serie M-200 bietet 3M einen kombinierten Atem-, Augen- und Gesichtsschutz, wobei die Haube komplett geschlossen ist. Neu ist zudem die Anstoßkappe, die den Vorgaben der EN 812 entspricht.

Zwei Versionen sind erhältlich, wobei beide einen kombinierten Atem-, Augen- und Gesichtsschutz sowie den optionalen Gehörschutz bieten. Der Unterschied liegt darin, dass M-206 über eine Komfort-Gesichtsabdichtung verfügt und sich damit besonders für Lackieranwendungen, chemische Prozesse oder das Bauhandwerk eignet.

Das flexible, klare Polycarbonatvisier mit einer kratzfesten Beschichtung ist ideal für alle Anwendungen, die einen mechanischen Gesichtsschutz verlangen wie etwa beim Schleifen, Bohren oder Fräsen.

Links:

www.3Marbeitsschutz.de

Das Kopfteil M-207 verfügt alternativ dazu über eine Gesichtsabdichtung aus schwer entflammbarem Material. Bild: 3M

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden