Anzeige
Anzeige

Maintenance Dortmund 2018 entwickelt sich zur Leitmesse

von am 22. September, 2017
dortmund

Nach der Absage der Münchner Maintain konzentriert sich die Branche verstärkt auf die Maintenance in Dortmund. Die Fachmesse etabliert sich so als Leitmesse für die industrielle Instandhaltung hierzulande.

Am 21. und 22. Februar 2018 findet die neunte Fachmesse in Dortmund statt. Erstmals wird mit der Worksafe 2018 im Rahmen der Maintenance ein neuer Ausstellungsbereich zu Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz in der Industrie angeboten.

„Wir registrieren für die Maintenance 2018 in Dortmund zu diesem frühen Zeitpunkt einen deutlich höheren Buchungsstand gegenüber früheren Jahren“, betont Daniel Eisele vom Veranstalter Easyfairs.

Er führt dies auch auf den Rekord der vergangenen Veranstaltung zurück, als knapp 4.000 Besucher nach Dortmund kamen. Neben Stammausstellern gibt es zahlreiche Erstaussteller. So werden auf der 9. Maintenance in Dortmund Branchengrößen wie Endress+Hauser Messtechnik, Ritter Starkstromtechnik oder Schaeffler Technologies erstmals unter den Ausstellern vertreten sein.

Links:

www.maintenance-dortmund.de

www.worksafe-dortmund.de

Die Erweiterung der Maintenance Dortmund 2018 um die Worksafe verspricht zahlreiche Synergien für Aussteller und Besucher. Bild: B&I

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden