Anzeige
Anzeige

maintenance Dortmund 2019

von am 26. September, 2018
Maintenance 2018

Deutschlands Leitmesse für industrielle Instandhaltung findet gemeinsam und zeitgleich mit der Pumps & Valves statt

Am 20. und 21. Februar 2019 findet zum zehnten Mal die maintenance Dortmund statt. In dieser Zeit hat sich die Fachmesse für industrielle Instandhaltung zur Leitmesse der Branche in Deutschland entwickelt.

Mehr als 200 Anbieter werden erwartet. Sie repräsentieren, so die Messeleitung, alle Facetten der modernen Instandhaltung. Das Angebot reicht von klassischen Produkten und Dienstleistungen für die Wartung, Inspektion und Instandsetzung bis zu modernen Lösungen für die Digitalisierung der Instandhaltungsprozesse in der Industrie. Brand- und Explosionsschutz sowie Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz in der Instandhaltung gehören ebenfalls mit dazu.

Erstmals gibt es auf der Messe auch eine StartUp-Area für Neugründungen. Ein Rahmenprogramm mit praxisrelevanten Fachvorträgen lädt zum Informieren und zum intensiven Erfahrungsaustausch zwischen Forschung, Branchenexperten und Anwendern aus ein.

Pumpen, Armaturen & Prozesse …

… stehen im Mittelpunkt der zeitgleich stattfindenden Pumps & Valves. Ergänzt wird das Portfolio durch den neuen Themenbereich für Mess- und  Regeltechnik. Dadurch werden Lösungen für den kompletten Produktionsprozess der Prozessindustrie – von der Pumpen- und Armaturentechnik bis hin zur Prozessinstrumentierung – abgebildet.

Die aktuellen Themen der Branche, wie Digitalisierung, Energieeffizienz und modularer Aufbau werden auf offenen Vortragsbühnen, Workshops und Guided Tours präsentiert.

Links:

www.maintenance-dortmund.de

www.pumpsvalves-dortmund.de

Der Bereich der Instandhaltung belegt die Hallen 4 und 5 in den Dortmunder Westfalenhallen, die Pumps & Valves ist zeitgleich in der Halle 6. Bild: easyfairs

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden