Anzeige
Anzeige

Neue lebensmittelkonforme Lagerfolie für Linearsysteme

von am 4. April, 2018
Iglidur A160

Linearführungssysteme von Igus sorgen beispielsweise in Maschinen der Getränke- und Lebensmittelindustrie für eine präzise und schnelle Verstellung der Anlagen. Damit die Linearführungen schmiermittelfrei gleiten können, kommen in den Schlitten integrierte, wartungsfreie und verschleißfeste Lagerfolien zum Einsatz. Speziell für die besonderen hygienischen Anforderungen der Lebensmittelindustrie hat das Unternehmen jetzt eine FDA- und EU-konforme Lineargleitfolie aus dem Hochleistungskunststoff Iglidur A160 entwickelt.

Der blaue Werkstoff Iglidur A160 ist konform zur FDA und EU-Verordnung 10/2011 EG und eignet sich für die besonderen Anforderungen der Lebensmittelindustrie. Er besitzt außerdem eine hohe und online berechenbare Lebensdauer auf Edelstahlwellen, auch im Nassbereich.

Der Hochleistungskunststoff zeichnet sich zusätzlich durch seine hohe Medienbeständigkeit aus. Ein weiterer Vorteil: Die Linearfolie ist durch die integrierten Schmutzkanäle unempfindlich gegenüber Verunreinigungen, leicht zu reinigen und auszutauschen.

Links:

www.igus.de

Die neue Linearlagerkomponente ist derzeit in acht Abmessungen für alle drylin W Gehäuselager und Schlitten sowie für alle drylin R Rundführungen erhältlich. Bild: Igus

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden