Anzeige
Anzeige

Novotechnik gemäß ISO 50001 zertifiziert

von am 23. März, 2017
Novotechnik zertifikat

Der Sensorikspezialist hat sich dazu verpflichtet, seinen Energieverbrauch langfristig zu reduzieren und in einem stetigen Verbesserungsprozess die Energieeffizienz in allen Unternehmensbereichen zu steigern. Dazu wurde ein Energiemanagementsystem gemäß der Norm DIN EN ISO 50001 eingeführt. 

Ziel eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001 ist die kontinuierliche Verbesserung der energiebezogenen Leistung („energy performance“) eines Unternehmens.

Gelingt die Umsetzung dieses systematischen Ansatzes durch technische und organisatorische Maßnahmen, lassen sich Energieeinsparpotentiale erkennen, nutzen und die Energiekosten senken. Gleichzeitig verringert sich der Ausstoß von Schadstoffen und Treibhausgasen, was der Umwelt zugutekommt.

Der Erfolg des Energiemanagementsystems wird in internen Audits überprüft und die Wirksamkeit bewertet; jährlich ist ein Zertifizierungs-Audit durch die ICG erforderlich.

Links:

www.novotechnik.de

Nach einem erfolgreichen Zertifizierungs-Audit im November 2016 erhielt Novotechnik das Zertifikat durch die International Certification Group (ICG). Bild: Novotechnik

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden