Anzeige
Anzeige

NSK stellt App vor

von am 21. Dezember, 2017
NSK-app

NSK hat eine App entwickelt, die das Auswählen und Identifizieren von Hochgenauigkeitslagern erleichtert. In die App wurden auch Funktionen integriert, die eine Authentifizierung der Produkte ermöglichen. 

Die neue App ist zeitgleich verfügbar mit den ersten NSK-Lieferungen von Verpackungseinheiten, die mit QR-Codes ausgestattet sind.

Über ein Smartphone kann der Anwender diesen Code scannen und relevante Produktinformationen abrufen. Dazu gehören eine individuelle Ident-Nummer, das Produktionsdatum, Daten und Messergebnisse aus der Endkontrolle, maßliche Toleranzen und das verwendete Schmierfett.

Die Daten können im CSV- und PDF-Format exportiert werden und lassen sich somit einfach in kundeneigene IT-Systeme übernehmen. Das schafft u.a. die Voraussetzung für die Rückverfolgbarkeit von Produkten in IT-basierten Informations- und Managementsystemen.

Links:

www.nskeurope.de

Die App leistet auch einen Beitrag zu erhöhter Produktsicherheit. Denn der QR-Code und das damit verbundene Cloud-System von NSK bieten Schutz vor dem Einsatz von Wälzlagerplagiaten. Bild: NSK

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden