Anzeige
Anzeige

Robustes Tablet und Notebook in einem

von am 18. April, 2017
CF-33

Das nagelneue CF-33 von Panasonic mit 12-Zoll-Display ist sowohl Tablet als auch Notebook – und es ist vor allem eins: robust

Einsetzen lässt sich das Gerät laut Panasonic beispielsweise bei Instandhaltungsbetrieben, Notfalldiensten, Polizei, Sicherheits- und Verteidigungskräften, aber auch bei Unternehmen, die mit Servicetechnikern aktiv sind, also etwa im Versorger- und Telekommunikationsbereich.

Das Gerät, als Pendant zum kleineren CF-20 und als Nachfolger des CF-31 gedacht, arbeitet mit einem Intel Core-vPro-Prozessor der neusten Generation.

Im Tablet befinden sich USB 3.0-, HDMI-, LAN- und Kopfhöreranschlüsse sowie ein MicroSD-XC-Kartenschacht. Die Tastatur-Einheit verfügt über zwei USB 3.0-, einen USB 2.0-, einen LAN-, einen HDMI-, einen SD-XC-, einen VGA- sowie einen seriellen Anschluss.

Bei der Entwicklung wurde die Outdoor-Nutzung in hellem Sonnenlicht oder bei starkem Regen berücksichtigt. Hierfür erreicht das Display eine Leuchtstärke von bis zu 1200 cd/m², wobei Eingaben mit Arbeitshandschuhen unterschiedlicher Art und selbst im Regen möglich sind.

Links:

www.toughbook.eu

Das Toughbook CF-33 gehört in die „Full Ruggedized“ Schutzklasse und besitzt unter anderem ein Magnesiumgehäuse und Schutzklappen für die Ports (IP65 und MIL-STD zertifiziert). Bild: Panasonic

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden