Anzeige
Anzeige

Schulungsunterlagen „Sicheres Bedienen von Teleskopmaschinen“

von am 9. Oktober, 2017
Unbenannt-2

Das soeben im Resch-Verlag erschienene Lehrsystem beinhaltet laut Anbieter alle theoretischen Bestandteile, die die Ausbildungsvorschrift DGUV G 308-009 regelt.

Wer mit diesem Lernsystem arbeitet, kann davon ausgehen, alle Voraussetzungen zu erfüllen, die die Qualifizierung von Bedienern dieser Maschinen verlangt – seien es die Fahrzeuge mit starrem Teleskoparm, mit drehbarem Oberwagen oder der Einsatz einer Arbeitsbühne an diesen Fahrzeugen.

Hinzu kommt die Verwendung diverser Anbaugeräte sowie das Umfeld, das beim Einsatz dieser Maschinen zu beachten ist. Auch die rechtlichen Vorgaben und die Haftung der Fahrzeugführer werden erläutert sowie die Voraussetzungen, die ein Geräteführer erfüllen muss, damit er rechtssicher arbeiten kann.

Die Folien der Präsentation sind bebildert und mit Schaubildern sowie animierten Grafiken zur Erläuterung versehen. Die beinhalteten Dozententexte sind mit zusätzlichen Informationen und mit Anregungen für den Ausbilder versehen. Außerdem gibt es Vorschläge, wie der Schulungsleiter die Ausbildung abwechslungsreich gestalten und die „Schüler“ mit einbeziehen kann.

Abgestimmt auf dieses Lehrsystem sind Fragebogen zur erforderlichen theoretischen und praktischen Prüfung erschienen.

Links:

www.resch-verlag.com

Für jährliche Unterweisungen an diesen Maschinen können Teilbereiche herausgenommen werden und so jedes Jahr verschiedene Themen aufgefrischt werden. Bild: Resch Verlag

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden