Anzeige
Anzeige

Schwere Lasten leicht heben

von am 5. Juli, 2017
Schwerlastrundschlinge

Im Vergleich zu herkömmlichen Polyester-Rundschlingen weist die neue Schwerlastrundschlinge nach Herstellerangaben ein um rund 60 Prozent reduziertes Gewicht auf. 

Sie wird aus der Faser Novoleen hergestellt. Zudem schützt ein Schlauch aus einem Spezialpolyester in der Signalfarbe Orange die Rundschlinge und minimiert die Faltenbildung auch bei hohen Traglasten.

Die Rundschlinge ist serienmäßig mit einem RFID-Chip ausgestattet. Das erleichtert die Zuordnung der einzelnen Schlingen in Verbindung mit einem Prüfsystem.

Links:

www.seilflechter.de

Als Stroppenversion ist die Schwerlastrundschlinge an den Enden mit verstärkten Schlaufen (Länge: 500 bzw. 1.000 mm) erhältlich. Bild: Seilflechter

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden