Anzeige
Anzeige

Spannung ohne Messleitungen messen

von am 18. Dezember, 2017
Fluke_Bild_1

Die neuen Elektrotester T6-600 und T6-1000 von Fluke, beide mit der Fieldsense-Technologie ausgestattet, messen die Spannung auf die gleiche Weise wie den Strom, also ohne dass Messleitungen mit spannungsführenden Teilen kontaktiert werden müssen. Damit lassen sich beispielsweise Messungen in engen Anschlusskästen durchführen. Die Lösung punktet aber auch bei Leitungen mit unzugänglichen Anschlüssen.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 21.

Links:

www.fluke.de

Bei dieser Art der Messung wird kein elektrischer Kontakt hergestellt und das Risiko, mit einem unter Spannung stehenden Leiter in Berührung zu kommen, reduziert sich. Zudem verringert es das Risiko, einen falschen Leiter zu kontaktieren, was unerwartete Folgen haben kann. Bild: Fluke

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:


Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden