Anzeige
Anzeige

Spie auf der EVS30

von am 6. Oktober, 2017
SPIE_EVS30

Beim weltweit größten Messe- und Kongressevent für E-Mobilität, Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS30), stellt Spie vom 9. bis 11. Oktober seine Lösungen rund um die Ladeinfrastruktur vor.

In Deutschland hat Spie mittlerweile für Kunden mehr als 3.000 Ladepunkte installiert. Zudem ist der Dienstleister mit Siemens kürzlich eine Partnerschaft eingegangen.

Ziel der Kooperation ist es, Komplettpakete anzubieten, die alle individuellen Anforderungen erfüllen – von der Beratung über die Installation bis zum Betrieb von Ladesäulen, unabhängig vom verwendeten Backend.

Links:

www.spie.de

Bei der EVS30 präsentiert der Dienstleister seine Leistungen rund um E-Mobilität auf dem gemeinsamen Deutschlandstand in Halle 1 am Stand 1A33. Bild: Spie

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden