Anzeige
Anzeige
  • Atlas Copco IAS GmbH
    Neues Reparaturzentrum von Atlas-Copco

    Der Konzern hat in Bretten ein Reparaturzentrum für Fügetechnik-Komponenten aufgebaut. Hier werden Reparatur- und Wartungsarbeiten mit Original-Ersatzteilen und Herstellergarantie ausgeführt.

    • veröffentlicht am 18. April 2019
  • Atlas_Copco_Vakuumpumpe
    Ölfreie Vakuumpumpen

    Der TÜV Rheinland zertifiziert drei Pumpenserien von Atlas-Copco gemäß ISO 8573-1, Klasse 0

    • veröffentlicht am 21. März 2019
  • atlas_copco_brauerei
    Energie (fast) zu 100 Prozent ausnutzen

    Alteingesessene Brauerei trocknet Etiketten mit warmer Kompressorenabluft

    • veröffentlicht am 20. März 2019
  • Mobile diesel generators
    Atlas Copco punktet bei Umsatz, Aufträgen und Gewinn

    Der schwedische Industriekonzern konnte seinen Umsatz 2018 um 11 Prozent auf weltweit 95,4 Milliarden Schwedische Kronen (SEK) steigern (umgerechnet 9 Mrd. Euro). Die Auftragseingänge summierten sich auf 97 Mrd. SEK. Das ist ein Plus von 8 Prozent...

    • veröffentlicht am 1. Februar 2019
  • Atlas_Copco_IPV
    Atlas Copco übernimmt IPV

    Der schwedische Industriekonzern hat im Januar die deutsche Industrie-Pumpen Vertriebs GmbH (IPV) mit Sitz in Dresden übernommen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Zahnrad-, Kreisel-, Kolben- und Schlauchpumpen für industrielle Anwender, vor allem aus der chemischen Industrie.

    • veröffentlicht am 21. Januar 2019
  • DL_Atlas_Copco
    Neue Druckluftstation spart 27 Prozent Energie

    Lohr-Element, ein Hersteller „verlorener“ Bauschalungen, also von Bauschalungen aus Styrodor, die nach dem Betonieren im Bauwerk verbleiben, hat vor Kurzem seine gesamte Druckluftversorgung neu aufgestellt. Ausschlaggebend hierfür war die Energieberatung Mittelstand, die vom Bundesamt für Wirtschaft und...

    • veröffentlicht am 17. Januar 2019
  • warsteiner
    Ein Premiumbier braucht Premiumdruckluft

    Wie und warum Warsteiner seine Druckluftversorgung auf den neuesten Stand brachte

    • veröffentlicht am 14. November 2018
  • atlas_copco_leckagen
    Wenn Geld flöten geht – im wahrsten Sinne

    Manche Druckluftleckagen kann man sogar hören: eine Energie- und Geldverschwendung

    • veröffentlicht am 26. September 2018
  • atlas_copco_
    Eigeninvestition schlägt Contracting

    Neue Druckluftstation ist über 10 Jahre gerechnet günstiger als Druckluftcontracting

    • veröffentlicht am 30. Mai 2018
  • AIRnet Stainless steel
    Rohrleitungssystem in Edelstahl

    Atlas Copco bietet das Druckluft-Leitungssystem Airnet alternativ zu den Komponenten aus eloxiertem Aluminium nun auch als Edelstahl-Rohrleitungssystem an. Das Edelstahl-System eignet sich vor allem für Branchen, in denen die Druckluft oder das Vakuum zeitweise in direkten Kontakt...

    • veröffentlicht am 26. März 2018