Anzeige
Anzeige
  • atlas_copco_
    Eigeninvestition schlägt Contracting

    Neue Druckluftstation ist über 10 Jahre gerechnet günstiger als Druckluftcontracting

    • veröffentlicht am 30. Mai 2018
  • AIRnet Stainless steel
    Rohrleitungssystem in Edelstahl

    Atlas Copco bietet das Druckluft-Leitungssystem Airnet alternativ zu den Komponenten aus eloxiertem Aluminium nun auch als Edelstahl-Rohrleitungssystem an. Das Edelstahl-System eignet sich vor allem für Branchen, in denen die Druckluft oder das Vakuum zeitweise in direkten Kontakt...

    • veröffentlicht am 26. März 2018
  • SCA Schucker GmbH - Part of Atlas Copco
    Atlas Copco will Klingel Fügetechnik übernehmen

    Der schwedische Industriekonzern will die Fügetechnik-Sparte der Klingel GmbH aus Geretsried übernehmen. Das Unternehmen ist auf das Fließlochschrauben spezialisiert. Diese mechanische Fügetechnik, bei der eine schnell drehende Schraube gleichzeitig als Bohrer und als Fügeelement genutzt wird, kommt...

    • veröffentlicht am 9. März 2018
  • MDG 450
    Druckluft bei minus 40 Grad Celsius energieeffizient trocken

    Wie das geht, zeigt Atlas Copco auf der Anuga Foodtec in Köln mit dem neuen Drucklufttrockner MDG, der einen Drucktaupunkt von minus 40 Grad Celsius erreicht und nur sehr wenig Energie benötigt.

    • veröffentlicht am 16. Februar 2018
  • hilight v5 plus led application chile
    Weiteres Rekordjahr für Atlas Copco

    Der schwedische Industriekonzern konnte 2017 seinen Umsatz um 15 Prozent auf weltweit 116 Milliarden Schwedische Kronen (12 Mrd. Euro) steigern. Die Auftragseingänge summierten sich auf 12,7 Mrd. Euro - das ist ein Plus von 20 Prozent gegenüber...

    • veröffentlicht am 9. Februar 2018
  • IAS SCA Dispensing solutions
    Aus SCA Schucker wird Atlas Copco IAS

    Der Klebespezialist SCA Schucker GmbH & Co. KG mit Sitz in Bretten wird zum Jahreswechsel umfirmieren in die Atlas Copco IAS GmbH. SCA gehört seit 2011 zu Atlas Copco.

    • veröffentlicht am 13. Dezember 2017
  • atlas_copco_Bild_1
    Ja, es geht auch mit der Hälfte

    Drehzahlgeregelte Schraubenvakuumpumpen benötigen 50 Prozent weniger Strom

    • veröffentlicht am 6. November 2017
  • SONY DSC
    Atlas Copco sorgt für mehr Druck im Becken

    Um die biologischen Reinigungsstufe zu verbessern, setzt man in der kommunalen Kläranlage in Frankfurt (Oder) seit zwei Jahren auf ein neues Druckluftkonzept. Mittlerweile versorgen zwei drehzahlgeregelte, magnetgelagerte Turbogebläse von Atlas Copco die Belebungsbecken mit Sauerstoff. Die Verantwortlichen...

    • veröffentlicht am 20. Oktober 2017
  • ZR 55 VSD FF
    Atlas Copco auf der Drinktec

    Ölfreie Druckluft und Qualitäts-Audit erhöhen Sicherheit

    • veröffentlicht am 27. Juli 2017
  • SONY DSC
    Energieeinsparung bis zu 40 Prozent

    Atlas Copco unterstützt die Modellfabrik der TU Darmstadt mit einem Druckluftsystem

    • veröffentlicht am 25. Juli 2017