Anzeige
Anzeige
  • Aventics SPM
    Aventics auf Sonderschau „Intelligente Fluid- und Antriebstechnik“

    In Sachen Industrie 4.0 muss sich die Pneumatik nicht verstecken: Das zeigt auf der Hannover Messe 2018 ein Besuch beim Pneumatikhersteller Aventics, der auf der Sonderschau „Intelligente Fluid- und Antriebstechnik“ die Weiterentwicklung des Smart Pneumatics Monitor (SPM)...

    • veröffentlicht am 1. März 2018
  • AVE_SPM_Screen
    So funktioniert Industrie 4.0 in der Pneumatik

    Smart Pneumatics Monitor von Aventics ermöglicht vorhersehbare Wartung und maximiert die Anlagenverfügbarkeit - zu sehen auf der Hannover Messe.

    • veröffentlicht am 12. Februar 2018
  • aventics
    Pneumatik-Lösungen einfach und smart

    Online-Tools der Pneumatik-Spezialisten von Aventics unterstützen bei Auswahl, Konfiguration oder Bestellung von Komponenten.

    • veröffentlicht am 22. Januar 2018
  • Aventics
    Smart Pneumatics Monitor sieht Anlagenzustand und Verschleiß voraus

    Aventics hat ein Produkt entwickelt, das nach eigenen Angaben den Verschleiß an pneumatischen Systemen erkennt und meldet, bevor er zum Ausfall führt - den sogenannten Smart Pneumatics Monitor (SPM).

    • veröffentlicht am 25. Oktober 2017
  • Aventics_Bild_1
    Ampel zur korrekten Endlagendämpfung

    Handliches Messwerkzeug von Aventics erleichtert die Einstellung der Zylinderdämpfung

    • veröffentlicht am 12. September 2017
  • Aventics Bild
    PET-Flaschen sicher in Form bringen

    Mit einer neuen Pneumatiklösung von Aventics können Anwender bei der Herstellung von PET-Flaschen jetzt den Vorblasprozess in Echtzeit online überwachen und im Prozess nachregeln. Dadurch lässt sich, so der Hersteller, bei hohem Durchsatz der Material- und Energieverbrauch...

    • veröffentlicht am 6. September 2017
  • Aventics
    Pneumatik mit vorausschauender Wartung

    Während der Hannover Messe 2017 informiert Aventics über das Thema Predictive Maintenance auf der gleichnamigen Sonderausstellungsfläche in Halle 19.

    • veröffentlicht am 31. März 2017