Anzeige
Anzeige

Weiteres Rekordjahr für Atlas Copco

von am 9. Februar, 2018
hilight v5 plus led application chile

Der schwedische Industriekonzern konnte 2017 seinen Umsatz um 15 Prozent auf weltweit 116 Milliarden Schwedische Kronen (12 Mrd. Euro) steigern. Die Auftragseingänge summierten sich auf 12,7 Mrd. Euro – das ist ein Plus von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Atlas Copco sammelte im vergangenen Jahr in allen fünf Konzernbereichen sowie allen wichtigen Regionen weltweit mehr Aufträge ein als 2016.

Insbesondere der junge Konzernbereich Vakuumtechnik tat sich hervor: Der Umsatz wuchs um 44 Prozent auf 19,6 Mrd. SEK (2 Mrd. Euro). Daran hatte unter anderem der im zweiten Halbjahr 2016 übernommene Vakuumspezialist Leybold seinen Anteil, dessen Firmenzentrale sich in Köln befindet.

Auch der Konzernbereich Kompressortechnik blickt mit einem Umsatzwachstum von 7 Prozent auf ein starkes Jahr zurück. Impulse brachte unter anderem die Markteinführung eines neuen Turbokompressors für hohe Druckluftbedarfe.

Im Konzernbereich Industrietechnik stiegen die Umsätze weltweit um 9 Prozent (1,7 Mrd. Euro). In der Industrietechnik bündelt das Unternehmen das Geschäft mit Industriewerkzeugen, Montagesystemen, Klebe- und Dosiertechnik sowie Stanznietsystemen.

Atlas Copcos Umsatz mit Ausrüstungen für die Energieerzeugung, den Tunnel- und Bergbau erholte sich 2017 deutlich. Der Tunnel- und Bergbau erzielte mit 29 Mrd. SEK Umsatz (3 Mrd. Euro) ein Plus von 16 Prozent bei einer solide steigenden Nachfrage in allen Bereichen.

Der kürzlich neu strukturierte Konzernbereich Power Technique („Energietechnik“) legte beim Umsatz um 12 Prozent auf 13,2 Mrd. SEK zu (1,3 Mrd. Euro). Dieser Konzernbereich bietet fahrbare Kompressoren, Stromerzeuger, Lichtmasten, Pumpen sowie handgeführte Bauwerkzeuge, Verdichtungs- und Betontechnik an.

Links:

www.atlascopco.com

Zum Jahresende 2017 beschäftigte die Unternehmensgruppe weltweit 47.599 Mitarbeiter, etwa 3.500 mehr als Ende 2016. In Deutschland waren Ende des Jahres unter dem Dach zweier Holdings (Atlas Copco Holding GmbH und Atlas Copco Deutschland GmbH) in rund 20 Gesellschaften etwa 3.400 Mitarbeiter beschäftigt, darunter über 130 Auszubildende. Bild: Atlas Copco

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden