Anzeige
Anzeige

Winkelverbinder und Nutgleiter von Item

von am 11. Juni, 2018
Item Systembaukasten

Die neuen Winkelverbinder und Nutgleiter aus dem Systembaukasten geben Rahmen und Gestellen zusätzlichen Halt. Mit den eingesetzten Verstrebungen im Winkel von 45 Grad sind diese stabiler und belastbarer.

Die Winkelverbinder, die in Kombination mit Aluminiumprofilen 6 und 8 genutzt werden können, ergeben Verstrebungen mit einem Winkel von 45 Grad. Somit sind keine Gehrungsschnitte notwendig. Durch die Diagonalstreben erhöht sich die Steifigkeit von Rahmen und Gestellen erheblich.

Die Winkelverbinder lassen sich in der Kernbohrung des Profils verschrauben. Der Einbau dieser Komponenten ist auch nachträglich möglich.

Mit den neuen Nutgleitern 8 für Eckverbinder 8 32×18 und den Klemmprofilen 8 32×18 entstehen innerhalb kürzester Zeit platzsparende Falttüren. Dabei dient die vorhandene Systemnut 8 des Rahmenprofils als Führung: Der Kunststoffgleiter wird werkzeuglos in diese Nut eingesetzt. Auch der dazugehörige Scharniereinsatz lässt sich einfach montieren.

Links:

www.item24.de

Wie die Winkelverbinder sind auch die Nutgleiter 8 für Eckverbinder 8 32×18 nachträglich einsetzbar. Sie nutzen die Nut des Rahmens als Führung und ermöglichen so eine einfache Realisierung von Falttüren. Bild: Item

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden