Anzeige
Anzeige

Zeitraffer des Jahres

von am 2. August, 2017
skf bau

In Schweinfurt hat SKF vor Kurzem das leistungsfähigste Großlager-Prüfzentrum der Welt eröffnet. Nun zeigt ein drei Minuten langer Zeitrafferfilm den Bau, der ziemlich genau zwei Jahre gedauert hat.

40 Millionen hat SKF in das Sven Wingquist Test Center investiert, um Großlager präziser und effizienter als bislang möglich auf ihre späteren Aufgaben zuzuschneiden und um die dynamischen Prozesse in besonders großen Lagern untersuchen zu können.

Immerhin gibt es bei diesen Lagern immer wieder vorzeitige Ausfälle – obwohl diese genau berechnet und mit „konstruktive Sicherheitsreserven“ gebaut wurden. In der Praxis müssen also gewisse Phänomene auftreten, die von den derzeitigen „Ursache-Wirkung-Algorithmen“ aktueller Simulationsmodelle einfach noch nicht ausreichend berücksichtigt werden.

Unter anderem um solchen bislang rätselhaften Schadensursachen auf die Schliche zu kommen, werden zwei riesige Prüfstände die zu testenden Lager an ihre absoluten Belastungsgrenzen treiben.

Links:

https://youtu.be/Kme5Y_CI0qU

Ein Video zeigt nun den Bau im Zeitraffer. Bild: SKF

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden