Anzeige
Anzeige

25 Prozent weniger Ausfallzeiten

von am 14. Oktober, 2021

Bei einem führenden Automobilhersteller sind weltweit mehr als 2.500 servopneumatische Schweißzangenroboter im Einsatz. Jetzt gelingt es dem Automobilbauer, deren Ausfallzeiten um 25 Prozent zu reduzieren – dank eines Predictive-Maintenance-Systems von Festo, das außerdem für den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) bereit ist.

Na, neugierig geworden? Hierbei handelt es sich um einen Beitrag aus einer Printausgabe der B&I Industrie-Zeitung.

Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 17.

Links:

www.festo.com

Festo hat bereits zahlreiche Projekte umgesetzt, bei denen eine vorausschauende Wartung dafür sorgt, Prozessabweichungen zu erkennen und die Instandhaltung zu optimieren. Bild: Festo

Artikel per E-Mail versenden