Anzeige
Anzeige

Automatische Schmierung setzt auf Bluetooth

von am 31. August, 2021

Der Simalube Impulse connect ist die neuste Generation des Druckverstärkers für automatische Schmiersysteme. Damit lässt sich das Gerät per App und Smartphone bzw. Tablet konfigurieren und überwachen.

In Verbindung mit der neu entwickelten App „simatec world of maintenance“, können die Geräte einfach konfiguriert und anschließend, ohne sich unmittelbar bei der Schmierstelle befinden zu müssen, überwacht werden. Animierte Installations- und Bedienungsanleitungen unterstützen bei der korrekten Inbetriebnahme und Installation.

Dem Benutzer werden Informationen wie allgemeiner Status, Füllstand, Schmiermittel, Größe, Start- und Wechseldatum etc. in digitaler Form und einfach ablesbar in der App angezeigt. Sie ermöglicht es ebenfalls, die Schmierstellen digital zu verwalten.

Der Simalube Impulse connect sorgt zusammen mit den Simalube-Schmierstoffspendern der Größen 60, 125 oder 250 ml für zuverlässiges Schmieren bei hohem Gegendruck und bis zu vier Meter langen Schmierleitungen. Regelmäßige Schmierimpulse versorgen die Schmierstelle mit 0,5 ml Öl oder Fett bis NLGI 2 bei einem Druck von bis zu 10 bar.

Links:

www.simatec.com

Status- und Fehleranzeigen des Spenders können direkt in der App abgelesen werden. Außerdem lassen sich die Schmierpunkte über die App in Lubechart verwalten. Bild: Simatec

Artikel per E-Mail versenden