Anzeige
Anzeige

Heute in einer Woche: In.Stand 2021

von am 19. Oktober, 2021

Nicht nur live und vor Ort, sondern hybrid

Die Instandhaltungs- und Servicefachmesse In.Stand findet vom 26. bis 27. Oktober in Präsenz auf dem Messegelände Stuttgart statt, und zwar mit einem hybriden Konzept. Sie kombiniert damit das analoge Messegeschehen vor Ort mit digitalen Inhalten im Internet. Das hybride Konzept bietet Ausstellerkontakt und Rahmenprogramm sowohl auf analoger als auch auf digitaler Ebene. Der Fokus liegt aber auf der persönlichen Begegnung.

Der Wissenstransfer wird 2021 mit noch mehr Angeboten ermöglicht. Mit dem In.Stand Fachforum powered by Pilz, dem neuen Studio, der Akademie mit individuellen Schulungen und Seminaren, den Guided Tours by FIR sowie aktuellen Sonderschauen bietet die Messe vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten.

Im Rahmen der Messe wird außerdem erstmalig der „In.Stand Start-up Award 2021“ verliehen. Die Preisverleihung findet am 26. Oktober, also am Ende des ersten Messetages statt. Die Auszeichnung würdigt Produkte und Lösungen mit einem besonders hohen Level an Innovation, die neu auf dem Markt sind. Der Award ist neben der Auszeichnung mit diversen Sachpreisen ausgestattet.

Links:

www.in-stand.de/programm

www.in-stand.de/award

Tipp: Mit dem B&I-Aktionscode „instand21bundi“ ist der Eintritt kostenfrei. Die Tageskarten ermöglichen außerdem die kostenfreie Nutzung des Verkehrs- und Tarifverbunds Stuttgart VVS. Bild: Messe Stuttgart

Artikel per E-Mail versenden