Anzeige
Anzeige

Akkuschrauber virtuell an die Leine legen

von am 2. Juni, 2020

Funksignal unterbindet die Montage an den falschen Bauteilen

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 36.

Links:

www.desoutter.de

Das virtuelle Kabel ist einfach einzurichten, denn es sind nur zwei Dinge erforderlich: eine sogenannte Tracking-Base, die direkt an die Steuerung angeschlossen wird, sowie ein auf dem Werkzeug befestigter Tracker. Die Kommunikation zwischen beiden erfolgt per Funk. Bild: Desoutter

Artikel per E-Mail versenden