Anzeige
Anzeige

BDBOS verlängert FM-Auftrag

von am 11. November, 2020

Die Strabag Property and Facility Services GmbH konnte den bestehenden Vertrag mit der Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) verlängern. Der Dienstleister betreut damit bis 2023 sämtliche Kernnetzstandorte der BDBOS in Deutschland.

Neben der Wartung und Instandhaltung sämtlicher gebäudetechnischer Anlagen gehören insbesondere auch Spezialgewerke wie Netzverwaltungszentren und Vermittlungsstellen zu der Beauftragung.

Darüber hinaus ist Strabag PFS für die Gebäudereinigung sowie die Pflege der Außenanlagen und den Winterdienst für die insgesamt 65 Standorte zuständig. Die Services werden weitgehend mit eigenem Personal erbracht.

Links:

www.strabag-pfs.de

Die BDBOS hatte diesen Dienstleister erstmals 2015 mit dem Technischen und Infrastrukturellen Facility Management für ihre Kernnetzstandorte beauftragt. Bild: BDBOS, Wilke

Artikel per E-Mail versenden