Anzeige
Anzeige

Boge setzt auf Service

von am 22. Mai, 2017

Mit selectcair, das für den High Speed Turbo-Kompressor (Boge HST), entwickelt wurde, optimiert der Kompressorenhersteller die Effizienzwerte – und zwar ständig. Die Serviceoption Boge Analytics nutzt dafür das Potenzial sämtlicher Maschinen- und Produktionsdaten und ermöglicht so einen proaktiven Kundenservice – inklusive kontinuierlicher Anlagenoptimierung.

„Mit selectcair setzen wir noch einen drauf und entwickeln die Technologie passend zu den Betriebsbedingungen beim Kunden weiter“, erklärt Thorsten Meier, Geschäftsführer bei Boge.

Dabei wird mit Boge Analytics die Anlagenperformance durch intelligente Datenanalyse kundenindividuell und anforderungsgerecht gesteigert – und zwar in einem kontinuierlichen Prozess.

Nach dem Prinzip „Sicherheit geht vor“ ermöglicht die Datennutzung natürlich auch eine schnelle Hilfe, falls wider Erwarten doch Wartungsbedarf besteht: Das Kundenversprechen lautet 24-Stunden-Recovery.

Links:

www.boge.de

Dank des neuen Servicekonzepts soll eine Investition in Redundanzanlagen nicht mehr nötig sein. Bild: Boge

Artikel per E-Mail versenden