Anzeige
Anzeige

Caverion setzt auf digitale und nachhaltige Gebäudelösungen

von am 25. Juni, 2020

„Building Performance“ – so lautet das neue konzernweite Markenversprechen. „Damit wollen wir der noch jungen Marke Caverion einen neuen Bedeutungsrahmen geben und zugleich emotional aufladen“, erläutert Holger Winkelsträter, Leiter Marketing und Kommunikation bei Caverion Deutschland.

Technologischer Fortschritt und ein verändertes kollektives Bewusstsein für den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen verändern Anforderungen auch an moderne Gebäudetechnik – das steht thematisch im Mittelpunkt des neuen Markenauftritts.

„Als eines der technisch führenden Unternehmen in der Gebäudetechnik sind wir mit neuen inhaltlichen Ansprüchen und digitalen Dienstleistungen in der Lage, diesen Wandel maßgeblich zu gestalten“, so Winkelsträter.

Eine Ausrichtung, die nun auch äußerlich sichtbar Form annimmt. Augenscheinlichstes Merkmal ist die Farbe Grün.

„Wir haben uns bewusst für eine zusätzliche Farbe entschieden, um den Wandel der Caverion hin zu einem Technologiekonzern zu unterstreichen. Unseren digitalen und nachhaltigen Dienstleistungen wird neben dem Projektgeschäft mehr Platz eingeräumt. Vor allem datengestützten Services, die letztendlich die Grundlage für die vernetzten Städte der Zukunft sein werden“, erklärt der Leiter Marketing und Kommunikation bei Caverion Deutschland.

Links:

www.caverion.de

Bis das neue Design überall sichtbar ist, werden noch einige Monate vergehen. „Wir gehen dabei ressourcenschonend vor, so dass wir das neue Design schrittweise auf alle Produkte und Schnittstellen ausdehnen werden.“ Bild: Caverion

Artikel per E-Mail versenden