Anzeige
Anzeige

Das komplette Programm …

von am 25. Mai, 2018

Hecht Kugellager bietet Wälzlagertechnik in Standard- und Premiumqualität. Unter dem Eigenmarken HKC werden besonders wirtschaftliche Lösungen angeboten, das Premiumsegment HKW in Kugellagerstahl 100Cr6 ist für sehr hohe Ansprüche an Material, Lebensdauer, geräuscharmen Lauf und besondere Laufruhe ausgelegt.

Die Lager der Premiumklasse werden umfangreichen Prüfverfahren von der Bestimmung der Materialgüte mittels Spektralanalyse bis zur Prüfung von Laufbahnrundheit, Schmiegung und Rauheit unterzogen Dies prädestiniert sie für den zuverlässigen und langlebigen Einsatz z.B. in Getrieben, Elektromotoren, Antrieben und Drehgebern.

Die Produktklasse HKC bietet sehr wirtschaftliche Wälzlagertechnik für Fördertechnik, Verpackungsindustrie und alle Standard-Qualitätsanforderungen der Industrie.

Neben den zwei Eigenmarken verfügt Hecht nach eigenen Angaben außerdem über ein großes Produktportfolio an Lagertechnik und -typen führender Hersteller wie SKF, FAG, INA etc. und deckt mit seinem Komplettsortiment somit das gesamte industrielle Anwendungsspektrum ab.

Links:

www.hecht-hkw.de

Ein Lagerbestand von ca. 30.000 stets vorrätigen Artikeln gewährleistet eine hohe Produktverfügbarkeit. Bild: Hecht

Artikel per E-Mail versenden