Anzeige
Anzeige

Deka setzt auf DB Services

von am 12. Juli, 2017

Die Deka-Gruppe, eine der bekanntesten Immobiliengesellschaften Deutschlands, beauftragte nun DB Services in Nordrhein-Westfalen mit der Bewirtschaftung von 16 Objekten.

Die Leistungen beinhalten sowohl das infrastrukturelle als auch das technische Facility Management der Allgemeinflächen.

Das beauftragte Portfolio zählt zu den Top-Adressen in Nordrheinwestfalen und reicht von Münster bis Köln. Der Vertrag wurde für 5 Jahre geschlossen.

Links:

www.dbservices.de

Zu den repräsentativen Liegenschaften gehören u.a. das Kranhaus Süd in Köln und das Benrather-Karree in Düsseldorf. Bild: DB Services

Artikel per E-Mail versenden