Anzeige
Anzeige

Digitale Wartungsdokumentation reduziert Aufwand

von am 24. März, 2017

Die Verschärfung der Auflagen des §17 der Betriebssicherheitsverordnung erhöht beispielsweise die Aufwände bei der Prüfung von Feuerlöschern. Mithilfe der digitalen Wartungsdokumentation mit Foxtag reduziert sich laut Anbieter die Dokumentationszeit um über 50 Prozent. 

Seit November 2016 muss jeder einzelne Feuerlöscher in einem Unternehmen identifiziert, pro Löscher ein Prüfergebnis dokumentiert, sowie ein neuer Prüftermin, nach §16 Absatz2, festgelegt werden. Die bisherige Praxis, für alle Löscher in einem Gebäude die Prüfung pauschal zu bestätigen ist nicht mehr möglich.

Der Zeitaufwand, für die handschriftliche Identifizierung und genaue Dokumentation, sowie die abschließende Übertragung der Daten in den PC bedeutet für die Prüfungs-Unternehmen deutlichen Mehraufwand. Eine digitale Wartungsdokumentation ist hier eine Lösung.

Die Foxtag Wartungs-App macht beispielsweise die Wartungsdokumentation effizienter und sicherer. Der Hersteller verspricht Zeiteinsparungen von über 50 Prozent gegenüber der „Zettelwirtschaft“.

Im Fokus stand bei der Entwicklung der App die Wartungsdokumentation, d.h. die komplexen Wartungsabläufe sind übersichtlich in der App abgebildet und können individuellen Anforderungen im Wartungsablauf per Klick angepasst werden.

Links:

www.foxtag.de

Eine kostenlose 30-tägige Testversion gibt es online. Bild: Foxtag

Artikel per E-Mail versenden