Anzeige
Anzeige

Digitaler Turbo für mehr Service und Umsatz

von am 5. April, 2019

Da sich Produkte und Preise oft nur in Details unterscheiden, sind mittlerweile andere Aspekte für eine Kaufentscheidung relevant. Dabei kann insbesondere der Service den Unterschied machen, denn Kunden wissen guten Service zu schätzen. Tatsächlich ist er jedoch in vielen Firmen nicht auf dem neuesten Stand, weshalb an eine digitale Verwaltung von Servicefällen überhaupt nicht zu denken ist. Doch gerade für kleine Betriebe ist der Service ideal für erste Schritte in Richtung Digitalisierung. Mit einem digitalen Service lassen sich neben der Prozesseffizienz auch der Umsatz steigern – Peak-Networks, u.a. ein Softwareanbieter im Bereich Service, erklärt, wie.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, fordern Sie diese kostenfrei und unverbindlich zum Probelesen an oder stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 10.

Links:

www.peak-networks.de

Bild: Peak-Networks

Kostenloses Exemplar anfordern

Wir schicken Ihnen gerne den ganzen Artikel kostenfrei und unverbindlich zu.

Ihr Name (erforderlich):

Ihre Firma:

Ihre Straße und Hausnummer (erforderlich):

Ihre Postleitzahl (erforderlich):

Ihre Stadt (erforderlich):

Ihre E-Mail-Adresse (erforderlich):

Ihre Telefonnummer:

Ihre Telefaxnummer:

captcha

Bitte geben Sie die Zeichen ein:

Artikel per E-Mail versenden