Anzeige
Anzeige

Effektiver Schutz vor Schweißrauch

von am 23. März, 2015
Kemper_MaxiFil Clean im Einsatz

Kemper bietet mit dem Maxifil Clean nun ein mobiles Absaug- und Filtergerät mit abreinigbarem Filter, das auch mit großer Schweißrauchmengen zurecht kommt.

Im Gegensatz zu vielen anderen mobilen Schweißrauchfiltergeräten eignet sich dieses Modell laut Hersteller sogar für den dauerhaften Einsatz bei großen Schweißrauchmengen. Möglich macht dies das abreinigbare Filter.

Dieses, als Patrone integriert, verfügt über eine Fläche von rund 15 Quadratmetern und reinigt sich im Betrieb automatisch ab. „Dieser Prozess führt zu einer hohen Wirtschaftlichkeit des Geräts“, betont Björn Kemper, der Geschäftsführer.

Mehr als 99,97 Prozent des Schweißrauchs werden laut Hersteller mit dem System abgeschieden. Nach der Filterung fördert das Gerät die Staubpartikel automatisch in eine einfach zu verschließende Einweg-Kartusche. So kommen Anwender bei der Staubentsorgung nicht mit den schadstoffhaltigen Partikeln in Kontakt. Der Hersteller hat diese Technik zum Patent angemeldet.

Ein integrierter Funkenvorabscheider verhindert, dass große Staubpartikel und Funken in das Filter gelangen. Auf Wunsch lassen sich eine Start-Stopp-Automatik sowie eine LED-Leuchte in der Absaughaube integrieren.

Links:

www.kemper.eu

Das Gerät eignet sich auch beim Schweißen von Chrom-Nickel-Stählen. Bild: Kemper

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden