Anzeige
Anzeige

„Ein guter Sitz allein reicht nicht aus …“

von am 25. Februar, 2020

Für ihr rückengerechtes Gesamtmaschinenkonzept wurden vor Kurzem die Ride-on-Scrubmaster von Hako mit dem Gütesiegel des Aktion Gesunder Rücken e. V. (AGR) ausgezeichnet. B&I sprach mit Ricardo Ruiz Porath, Produktlinienleiter Reinigungstechnik bei Hako, über die Details und was eine Maschine leisten muss, damit sie sich diese Auszeichnung verdient.

Na, neugierig geworden? Kein Problem! Wenn Sie Interesse haben, die aktuelle Ausgabe zu lesen, stöbern Sie doch ganz einfach und bequem in der Onlineversion.

Den oben genannten Artikel finden Sie dort auf Seite 14.

Links:

www.hako.com

www.agr-ev.de

„Der Faktor Mensch hat einen wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung unserer Produkte: Mit dem AGR-Gütesiegel wurde unsere Entwicklungsarbeit ausgezeichnet“, freut sich Ricardo Ruiz Porath, Produktlinienleiter Reinigungstechnik. Bild: Hako

Artikel als PDF herunterladen

Artikel per E-Mail versenden